Parkplatz-Schild für Elektroautos

Das Elektroauto benötigt häufig einen Parkplatz mit Lademöglichkeit. Damit dieser nicht von klassischen Verbrenner-Fahrzeugen versehentlich blockiert wird, sollte man Elektroauto-Parkplätze kennzeichnen. Eine schnelle und günstige Möglichkeit bietet ein einfaches Parkplatz-Schild für Elektroautos. Dieses wird einfach gut sichtbar vor oder neben dem Parkplatz angebracht. Hier findet ihr eine Übersicht verschiedener Parkplatzschilder für Elektrofahrzeuge

Wetterfeste Parkplatz-Schilder für Elektrofahrzeuge

Schild für Elektroauto Parkplatz 

  • Aufschrift: Ladestation – Parken nur für Elektrofahrzeuge zum Aufladen!
  • Hochwertiges 3 mm Alu-Verbund Material
  • Witterungsbeständiger Digitaldruck mit brillanten Farben
  • robustes Material aber leicht zu bearbeiten
 
Preis 6,99 €**

Passend dazu:

Geprägtes Parkplatzschild aus Aluminium

Dieses Parkplatzschild für Elektroautos ist wohl der Klassiker. Ein Schild im Nummernschildformat mit geprägtem Schriftzug „Elektroauto“. Zusätzlich kann der Text auch individuell und frei eingegeben werden. Dieses Parkplatzschild ist bei Amazon konfigurierbar. 

 
Preis 9,95 €**

Passend dazu:

Kunststoff Parkplatzschild Elektrofahrzeug

Dieses Parkplatzschild für Elektroautos ist aus robustem Kunststoff. Durch das geringe Gewicht kann dieses Parkplatzschild einfach an die Hauswand oder einen Zaun geklebt werden. Mit dem Klebeband von Pattex habe ich auch schon gute Erfahrungen gemacht und selbst ein Parkplatzschild an einer Rauputzwand befestigt. Und das hält immer noch 😉 Also eine schnelle und einfache Lösung um ein Hinweisschild für Elektroautos anzubringen. 

 
Preis 7,70 €**

Parkplatz-Schild für Elektrofahrzeuge

Preis ab 7,70 €**

Parkplatz Stromtankstelle Schild A3

Preis ab 17,99 €**

Parkplatz Elektroauto selbstklebend

Preis ab 9,99 €**

Alu-Dibond Parkplatzschild Elektrofahrzeuge

Dieses Parkplatzschild aus AluDibond mit der Aufschrift „Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs frei“ ist wetterfest und ideal für die Kennzeichnung der Parkflächen von Elektroautos.

 
Preis 14,90 €**

Alu-Dibond Parkplatzschild Elektrofahrzeuge

Das Parkplatz-Schild für Elektroautos bestehet aus einer 3 mm Alu-Verbund Kombination (Aluminium mit einem Kunststoffkern) und ist dadurch sehr robust und für den Außeneinsatz geeignet. Es lässt sich leicht verarbeiten z. B. durchbohren für eine Befestigung mit Schrauben.

 
Preis 17,49 €**

Parkplatzschild Elektrofahrzeuge als Folie / Aufkleber

Hinweisschild Ladestation Parken nur für Elektrofahrzeuge zum Tanken, mit Piktogramm, für den Innen- und Außeneinsatz.

 

  • Material: selbstklebende Polyesterfolie
  • temperaturbeständig von -40 bis +150°C
  • wasser-, öl- und laugenbeständig
  • kratz- und wischfest
  • Format: 300 x 200 mm
 
Preis 8,63 €**

Scherzartikel Knöllchen-Block für Parkplatz-Blockierer 😉

Dieser Block mit nett gemeinten Strafzetteln ist ideal geeignet um die lästigen Falschparker auf Elektroauto-Parkplätzen zu „verwarnen“. Der Zettel/Knöllchen kann unter den Scheibenwischer geklemmt werden, wenn mal wieder ein Verbrenner-Fahrer an einem Ladeplatz steht und diesen blockiert. Ich persönlich würde ja auch Hybrid-Fahrern einen Denkzettel verpassen, denn schließlich sind reine Elektrofahrzeuge noch mehr auf die Ladesäule angewiesen. Eignet sich besonders gut als Geschenk-Idee für Elektroauto-Fahrer 😉

 
Preis 9,90 €**

Ladescheibe / Parkscheibe für Elektroautos

Mit dieser Ladescheibe für Elektroautos kannst du anderen Elektroauto-Fahrern mitteilen, wie lange dein Elektroauto noch an der Ladestation parkt bzw. auflädt. Ein guter Hinweis und nette Geste, damit sich ein Warten auf die freie Ladesäule evtl. lohnt.

  • gehört in jedes Elektroauto & Plug-In-Hybrid
  • zeigt an, wie lange eine Ladesäule noch belegt wird
  • mit Freifeld zum hinterlassen von Kontaktdaten
  • blaue Parkscheibe ist §42 StVO genormt
  • Ladescheibe und Parkscheibe besteht aus Pappe
 
Preis 5,99 €**

Parkplatz für Elektrofahrzeuge selbst beschriften bzw. bemalen

Um die Parkplätze für Elektroautos mit einer Bodenmarkierung zu beschriften, benötigt man nicht viel. Eine geeignete Schablone in der gewünschten Größe, passende Farbe für den Parkplatz-Untergrund und einen Pinsel. Die Schablone idealerweise mittig auf den besenreinen Elektroauto-Parkplatz legen. Mit der Straßenmarkierungsfarbe ausmalen und trocknen lassen. Wer es ganz einfach haben möchte, kann auch mit einer Sprühdose die Farbe auf den Parkplatz sprühen. Fertig ist die Parkplatzmarkierung für Elektroautos! 

Passend dazu:

Elektroauto-Ladestation Bodenmarkierungs-Schablone

Mit dieser Schablone kann der Parkplatz für Elektroautos ideal beschriftet werden. Sie ist mehrfach verwendbar und in verschiedenen Größen erhältlich.

  • Elektroauto-Ladestation Parkplatz-, Parkhaus-Schablone, Bodenmarkierungs-Schablone
  • Material: 0,3mm oder 0,5mm PET Kunststoff
  • Motivgrößen: 500x325mm/ 600x391mm/ 700x456mm/ 800x521mm/ 900x586mm/ 1000x651mm/ 1100x716mm/ 1200x781mm
    Schablone vielfach widerverwendbar
 
Preis 50,75 €**

Passend dazu:

Schablone für Elektrisch betriebene Fahrzeuge frei mit Rahmen

Mit dieser Schablone kann der Parkplatz für Elektroautos ideal beschriftet werden. Sie ist mehrfach verwendbar und in verschiedenen Größen erhältlich.

  • Elektroauto-Ladestation Parkplatz-, Parkhaus-Schablone, Bodenmarkierungs-Schablone
  • Material: 0,3mm oder 0,5mm PET Kunststoff
  • 600 mm breit (weitere Größen verfügbar)
 
Preis 77,35 €**

Was ist ein E-Parkplatz

Ein E-Parkplatz oder Parkplatz für Elektrofahrzeuge ist mit einer Lademöglichkeit für Elektroautos ausgestattet. Entsprechende Stellflächen können eigens dafür reserviert werden. Diese werden sichtbar gekennzeichnet und dürfen in der Regel nicht von anderen Fahrzeugen verwendet werden um die Möglichkeit der Aufladung nicht zu verhindern.

Falschparken auf dem Elektro-Parkplatz: Ist das Abschleppen erlaubt?

E-Parkplätze sind Fahrzeugen mit Elektromotor vorbehalten, damit diese die Lademöglichkeit nutzen und von den Parkvergünstigungen profitieren können.  Werden Parkplätze für Elektroautos durch Benziner oder Diesel blockiert, kann ein Verwarnungsgeld ausgesprochen werden. Die Höhe wird von der jeweiligen Kommune festgelegt. Befindet sich in der Nähe kein weiterer freier E-Parkplatz, sind Ordnungsamt oder Polizei auch befugt, den Falschparker abschleppen zu lassen.

Informationsquellen:

https://www.bussgeldkatalog.de

Weitere Themen

Förderfähige Wallboxen

Förderfähige Wallboxen laut KfW Liste Um die Elektromobilität voranzutreiben, werden der Kauf und die Installation von privaten Ladestationen gefördert. Das geschieht durch einen Zuschuss von

Ladekabel für Elektroautos

Ladekabel für Elektroautos Hier findet ihr eine Übersicht verschiedener Typ2 Ladekabel für euer Elektroauto oder Plugin-Hybrid-Fahrzeug. Es ist praktisch ein Verbindungskabel um an privaten oder öffentlichen